DIE FISCHE * der podcast

DIE FISCHE * der podcast

DIE FISCHE #32 ein kurzer moment der sonne

DIE FISCHE #31 unter der wasserkante

AdiG. und SuperSeiter sitzen im Breitender See. Es ist ein kühler Mai-Donnerstabend. Nur wenige Menschen sind in Seenähe. Die beiden klappen die Campingstühle auseinander. Bauen das Equipment auf - und beginnen zu reden. AdiG. hat zwei dicke Bücher auf seinen Schenkel. Unnütz. Aber hört selber.

DIE FISCHE #30 der regenwurm

Regenwurm überquert Straße. Die Frage wird zur Philosophie. Und AdiG. und SuperSeiter werden feststellen, dass sie viel wissen - aber keine Ahnung von Regenwürmern haben.

DIE FISCHE #27 welcher garten

81 Tage. Während Boris Herrmann um die Welt segelte machten wir nichts. OK. Fast nichts. Wir haben gelesen.

DIE FISCHE #26 weniger ist mehr nilpferd

AdiG. und SuperSeiter unterhalten sich übers Einkaufen. Kurz wird es politisch - dann glätten sich die Wogen und die Beiden schlingern durch das Thema.

DIE FISCHE #25 lasst uns weitertanzen

Adi G. und SuperSeiter sitzen auf dem Gottesacker ... dann kommt eines zum anderen. Es ist November. Einige wenige Lichter leuchten. Und die Beiden beginnen zu reden...

DIE FISCHE #24 martin und die 95thesen

Letzter Tag im Oktober. Drei besondere Tage stehen an. Sowohl AdiG. als auch SuperSeiter sind vorbereitet und schlingern doch wieder in Unwissenheit. Der Regieplan gerät aus den Fugen und am Ende fällt noch der Name des Innenministers.

DIE FISCHE #23 der wahre jacob

Es ist Oktober. Adi G. und SuperSeiter reden und dann geht die Batterie zur Neige. Rechtzeitig merken sie es noch und sie beginnen mittig nochmals und dann wird es richtig gut ... meinen sie.